Lockwood & Co.- Die seufzende Wendeltreppe

Reblogged from LeTriciasWelt:

Allgemein:

Lockwood & Co.-Die seufzende Wendeltreppe ist das neue Buch vom erfolgreichen Autor Jonathan Stroud. Es ist im cbj-Verlag erschienen und kostet als gebundene Ausgabe 18,99€. Mit seinen 416 Seiten ist es schon ein ganzschöner Schinken aber keine Angst ihr werdet das Buch im Handumdrehen verschlingen!!! Es scheint als wird es eine Trilogie oder eine Reihe...es werden auf jeden fall noch weitere Bände folgen...auf die ich mich schon freue :)

 

Inhalt:

Taucht ein in das spannende Leben der Agenten von Lockwood und Co.

In dem Buch geht es um die junge Lucy Carlyle die zusammen mit ihren Kollegen George und Anthony Lockwood (Gründer der Agentur Lockwood & Co.) gegen fiese Geister kämpfen müssen. Denn in London gibt es viele Agenturen, die sich momentan auf die Geisterbekämpfung spezialisiert haben. Da dort aus irgendeinen Grund seit Jahren immer mehr und mehr Geister auftreten, welche nicht nur die Straßen Londons unsicher machen sondern auch viele Häuser besetzten. In diesem Fall kann dann nur noch eine Geisteragentur helfen. Auch im Haus der Familie Hope spukt es...aber zum Glück sind die Agenten von Lockwood & Co. sofort zur Stelle um zu helfen, auch wenn das nicht immer voll und ganz gelingt. Denn nun haben sie es mit einem sehr starken Geist zu tun der mehr Fragen und Rätsel mit sich bringt als alle gedacht hätten...denn zu einem Geist gehört immer ein toter Mensch und zu einem toten Menschen immer öfter EIN MÖRDER!

Werden die Agenten dieses Rätsel lösen? Und was hat es mit dieser seufzenden Wendeltreppe auf sich?

Das alles erfahrt ihr in diesem wunderbaren Buch....

 

Charaktere:

Alle Figuren im Buch sind super ausgearbeitet und haben alle ihre ganz persönliche Art an sich. Die Geschichte wird aus Lucys Sicht berichtet, dass heißt das man mit ihr zusammen bei jedem Einsatz "hautnah" dabei ist und sie damit auch am meisten kennenlernt. Ich finde Lucy einfach nur richtig gut gelungen. Sie handelt absolut schlüssig, man kann ihre Gefühle und Gedanken gut verstehen und sie ist einfach nur...sympathisch! Natürlich erfährt man auch viel über Lockwood und George...Lockwood ist ein sehr sehr kluger Junge. (Alle Agenten sind sehr jung, weil man nur mit jungen Jahren Geister sehen, fühlen, hören oder ähnliches, kann.) Lockwood ist auch der, welcher seine Truppe immer zusammenhält, da sich Lucy und George nicht immer verstehen... George ist auch klug, doch er übernimmt mehr die Rolle eines tollpatschigen aber sehr liebenswerten Menschen. Auf alle anderen will ich jetzt nicht so sehr eingehen, da auf sie nicht der Hauptaugenmerk gelegt wird.

 

Schreibstil:

Ich glaube ab jetzt werde ich auf jeden fall mehr Bücher von Jonathan Stroud lesen, da ich seinen Schreibstil einfach nur sooo fantastisch finde! Er schreibt sehr einfühlsam, aber auch wahnsinnig spannend sodass man immer an den Seiten klebt. Was mir auch aufgefallen ist, das er sehr bildlich schreibt ohne jedes kleinste Detail ganz genau zu beschreiben. Es läuft im Kopf ein richtiger Film ab, deshalb könnte ich mir auch gut vorstellen das das Buch mal verfilmt wird...mal sehen :)

 

Cover:

Viel kann ich zu dem Cover zwar nicht sagen, aber ich finde es passt gut zu dem Buch mit den Degen und dem Schloss, ich persönlich finde es zwar nicht unglaublich schön, aber wie gesagt es passt und das ist die Hauptsache.

 

Gliederung:

Dazu wollte ich nur erwähnen das das Buch in mehrere Teile gegliedert ist, was mir gut gefallen hat, denn es gibt auch einen Teil der heißt "Davor" und dort erfährt man auch nochmal wie Lucy genau zu der Agentur Lockwood & Co. gekommen ist und was eigentlich alles in London los ist. Denn sonst ist man von Anfang an gleich mitten in der Story drin und deshalb finde ich es gut das dann nochmal die ganze Situation erklärt wird.

 

Meine Meinung:

Wie ihr jetzt bestimmt schon erahnen könnt fand ich das Buch wirklich richtig gelungen. Das hätte ich aber gar nicht gedacht, da ich nicht wirklich mit viel Erwartung an das Buch gegangen bin. Doch dann hat es mich sofort gepackt und in seinen Bann gezogen...denn dieses Buch ist nichts für schwache Nerven...Was ich nämlich auch nicht gedacht hätte, das es sooooo unglaublich gruselig wird! Es ist echt manchmal ganz schön heftig, deshalb hab ich es auch nicht Abends gelesen...ich weiß das klingt doof aber so bin ich halt :)

Also für diejenigen die mal wieder richtig Spannung wollen ist das genau richtig. Was mich auch überrascht hat...das die Geister wirklich so realistisch gestaltet wurden, sogar sie hatten einen eigenen Charakter und waren nicht einfach nur normale "Geister".

 

Fazit:

Mir hat das Buch richtig gut gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Spannung pur! Nervenkitzel pur! Auf jeden fall empfehlenswert!!!

 

Danke nochmal an Blogg dein Buch ! <3

Seite vom Verlag: http://www.randomhouse.de/cbjugendbuch/